PIKO Spielwaren GmbH

Der thüringische Hesteller PIKO Spielwaren GmbH aus Sonnenberg beschäftigt derzeit 550 Mitarbeiter an den Standorten Sonnenberg und Chashan (China). Er zählt zu einen der führenden deutschen und europäischen Hersteller von Modelleisenbahnen und dessen Zubehör in den Spurenweiten G, TT, N & H0.

Im Jahr 1949 wurde das Unternehmen in Chemnitz gegründet. 1992 übernahm dann der Gesellschafter Dr. René F. Wilfer das Unternehmen PIKO Spielwaren GmbH. Die Produkte von PIKO werden überwiegend in aussortierten Modellfachgeschäften vertrieben, zudem können Sie die Produkte auch im Online-, Versandhandel sowie in Spielwarenabteilungen von Warenhäusern erwerben.

PIKO ist Vollsortimenter in den Bereichen Gartenbahn und H0 und bietet dem Modellbahner alles was er benötigt. Das Sortiment erstreckt sich über Lokomotiven, Wagen, bis hin zu Gebäudemodellen, Gleisen und kompletten Start-Sets sowie einem Digital System. Die Produkte werden in der in- und ausländischen Fachpresse regelmäßig prämiert und getestet.

Der Hersteller PIKO ist für Werbe- und Industriekunden zu einem verlässlichen Lieferanten von individuell bedruckten Modelleisenbahnen geworden. Diese werden sehr gerne als Werbeartikel oder für den Prämienbereich eingesetzt.

Zudem präsentiert sich der Hersteller auf verschiedenen nationalen und internationalen Fachmessen, wie Beispielsweise die Nürnberger Spielwarenmesse oder auf Endverbrauchermessen in ganz Deutschland. Alle Zwei Jahre begrüßt Sie PIKO in Sonnenberg zum "Tag der offenen Tür", welcher jeweils ca. von 10.000 Fans besucht wird. Dieser Tag ist ein muss und ein unvergessliches Ereignis in der Modellbahnbranche.